Aus unseren eigenen Reihen kennen wir derzeit das Problem vieler Eltern: Die Kinder sind plötzlich Zuhause, Schulkinder - vor allem die Jüngeren - benötigen viel Unterstützung bei Erledigung aller schulischen Aufgaben, Kindergarten- und Kleinkinder müssen beschäftigt werden. Parallel dazu müssen viele per Homeoffice arbeiten und fragen sich, wie das gehen soll.

Nein, wir haben dazu leider auch keine Patentlösung, aber wir haben beschlossen, neue Wege zu gehen und unsere Englischkurse für Kinder größtenteils ganz einfach online fortzusetzen. Auf diese Weise hat Ihr Kind weiterhin wenigstens einen fixen Termin pro Woche, Sie haben eine kurze Zeit zum Durchatmen und natürlich - das möchten wir nicht verschweigen - helfen Sie damit auch uns, da wir sonst vor einem Totalausfall stünden.

Deshalb bauen wir auf Ihre Kooperation und sind gespannt, wie dieses spannende Experiment ankommt. Die ersten Reaktionen der Eltern waren überaus positiv.

Alle unsere Schüler, deren Kurse umgestellt werden, wurden bereits per Mail informiert. Dennoch hier nochmals alle Informationen zum Nachlesen. Auch Änderungen bei Kurszeiten und Abläufen werden hier zu finden sein.

Alle Informationen zum Ablauf und Hilfestellung bei der Installation von Skype finden Sie hier.

 


Kurse von Simone

Kinderkurse für die älteren Kinder

Die Kinderkurse werden wir für die älteren Kinder ab dem 23. März 2020 per Skype abhalten. Bitte laden Sie dafür Skype (kostenfrei!) auf Ihren Computer oder Tablet.

Bitte geben Sie die Skype Adressen per Mail an Simone weiter. Die Mailadresse haben Sie von uns erhalten. Fragen Sie im Zweifelsfall bei uns nach.

Simone initiiert dann die Verbindung zum regulären Beginn der Kurse.
Die Kinder brauchen bitte ihre Bücher, Papier und ein paar Stifte.

Dies betrifft folgende Kurse ab dem 23. März:

Montag 15.00 Uhr
Montag 15.45 Uhr

Freitag 15.00 Uhr
Freitag 15.45 Uhr
Freitag 17.15 Uhr

Kinderkurse für die jüngeren Kinder

Für die kleineren Kinder werden wir Videos aufnehmen, in denen Simone den bekannten Stoff mit den bekannten Figuren (Betty, Sheila, Paul) vermitteln wird.
Hier möchten wir auch basteln und malen. Die Kinder brauchen bitte ihre Bücher, Papier und Stifte. Evtl. Kleber und Schere.
Den Link zum Video senden wir Ihnen jede Woche zu.

Dies betrifft folgende Kurse ab dem 25. März:

Mittwoch 15.00 Uhr
Mittwoch 16.00 Uhr
Freitag 16.30 Uhr

Die Kinderkurse, die diese Woche ausgefallen sind, werden wir nachholen.

Das betrifft folgende Kurse:
Mittwoch 15.00 Uhr und 16.00 Uhr - hier wird Simone, wenn der Betrieb wieder normal läuft, 4 Mal je 15 Minuten an die regulären 45 Minuten anhängen.

Für alle diese Kurse werden wir einen Ersatztermin in den Ferien anbieten (Pfingsten oder Sommer)
Freitag 15.00 Uhr
Freitag 15.45 Uhr
Freitag 16.30 Uhr
Freitag 17.15 Uhr


Kurse anderer Lehrkräfte

Hier arbeiten wir aktuell noch daran, diese gleichfalls umzustellen - je nach den Möglichkeiten der einzelnen Lehrkräfte. Möglichicherweise übernimmt diese Kurse vorrübergehend gleichfalls Simone. Wir werden Sie informieren.

Vorerst erhalten auch Sie den Link zum wöchentlichen Mortimer-Video von Simone (vor allem für jüngere Kinder geeignet).


Wir sind sehr froh, eine Möglichkeit gefunden zu haben, unsere Kurse der Situation angepasst, weiterhin zu einem Großteil anbieten zu können und freuen uns darauf, mit den Kindern auch online zu lernen.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie und Ihre Kinder unser Angebot annehmen und an den online Kursen teilnehmen.
Lasst es uns ausprobieren! Wir tun unser Möglichstes, um unsere Kurse nach wie vor anbieten zu können.

Wir hoffen natürlich, in der nahen Zukunft wieder zum regulären Betrieb übergehen zu können.

Angebote, Neuigkeiten und Termine

Um den Kindern zusätzliche Sicherheit in der neuen Schulsituation zu geben, wird ganz gezielt der Stoff behandelt, der zu Beginn der 5. Klassen Inhalt an den Schulen sein wird. - Kurs auch als Online-Variante! -

Sind Sie gerade mehr Zuhause, als Ihnen lieb ist? Nutzen Sie die Zeit sinnvoll und verbessern Sie Ihr Englisch! Wir bieten Einzelcoachings oder Gruppenkurse an. Natürlich alles online.

Alle Schüler müssen derzeit alleine Zuhause lernen. Doch nicht jedem fällt das einfach. Hakt es in einem Fach, bieten wir schnelle und unkomplizierte Hilfe mit einem Online-Coaching.

Kindergärten und Schulen sind geschlossen, die Kinder sollen möglichst das Haus nicht mehr verlassen. Alle Kurse fallen flach? Nein, nicht mit uns. Wir machen einfach online weiter.