Englisch für Kinder

Kurse für Kinder

Von klein auf mit viel Spaß und Freude Englisch lernen.

Vorbereitungskurs für Kleinkinder
von 1 bis 2 Jahren

Englisch-Spielgruppen mit einfachen
Dialogen, Aktivitäten, Liedern und
Buchmaterialien.

Englisch für Kinder
von 2 bis 4 Jahren

Behutsam und mit viel Spiel und Spaß
werden die Kinder an die englische
Sprache herangeführt.

Englisch für Kinder
von 4 bis 12 Jahren

Englisch mit allen Sinnen lernen.
Die Priorität liegt auf dem Verstehen
und dem freien Sprechen.

Kurse für Schüler
von 8 bis 11 Jahren

Optimale Vorbereitung für die
weiterführende Schule. Lebendiger,
anregender, fröhlicher Unterricht.

Kurse und Nachhilfe für Schüler

Erfahrene Mortimer Trainer unterstützen
unsere Schüler dabei, ihr Englisch zu
erweitern, zu verbessern und zu festigen.

Früh übt es sich am besten!

Gemeinsam in Kindergärten oder Schulen zu günstigen Konditionen lernen.

Sie möchten mehr erfahren?

Lernen Sie uns kennen!

Gerne laden wir Sie und Ihr Kind zu einer kostenlosen Probestunde ein.

(*) = Pflichtfelder

Ungültige Eingabe
Please let us know your name.
Ungültige Eingabe
Please let us know your email address.
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe






Ungültige Eingabe
Please let us know your message.
Ihre Angaben werden zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bitte bestätigen Sie die Datenschutzbestimmungen vor Absenden des Formular.

Neuigkeiten und Termine

Für alle, die ihr Englisch nicht einrosten lassen wollen, hat der Mortimer-English Club ein höchst interessantes Angebot:Unser kostenloser Englisch-Stammtisch

Nächster Termin: 25. Juli 2018

Wir bieten für Nachhilfe Einzel- oder Gruppenunterricht an. Welche Unterrichtsform für den Schüler besser ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Entscheidend für die Wirksamkeit der Nachhilfe ist es, dass der Unterricht auf die Bedürfnisse des Schülers abgestimmt ist und der Schüler individuell gefördert wird. Darauf weist der Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen (VNN) anlässlich des Tags der individuellen Förderung am 1. Februar hin.